By D. Berg (auth.), Prof. Dr. med. Dietrich Berg, Prof. Dr. med. Klaus Diedrich, Prof. Dr. med. Rüdiger Rauskolb (eds.)

ISBN-10: 3642596886

ISBN-13: 9783642596889

ISBN-10: 3642640850

ISBN-13: 9783642640858

Die Beiträge zum fifty two. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, die als Plenarveranstaltungen, Referate, Seminare oder als industrieassoziierte Symposien dargeboten wurden, sind in diesem Band schriftlich niedergelegt. Die Vorsitzenden der einzelnen Veranstaltungen, namhafte Vertreter der verschiedenen Fachgebiete, haben zusätzlich zu den Diskussionen auch Resümees verfasst. So spiegelt der Kongreßband den aktuellen Wissensstand der Forschung und Praxis auf den Gebieten Gynäkologie/Onkologie, Geburtshilfe/Perinatologie und Endokrinologie/Reproduktionsmedizin wider. Im Interesse eines besseren Gesamtüberblicks wurden die Beiträge themenorientiert geordnet und auch die Titel der Abstracts zu den wissenschaftlichen Publikation in die praktischen Kapitel integriert.

Show description

Read or Download 52. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe: Geburtshilfe und Perinatologie, Gynäkologie und Onkologie, Gynäkologische Endokrinologie und Fortpflanzungsmedizin PDF

Similar german_11 books

Read e-book online Praxis des Firmenkreditgeschäftes: Erfolgreich beraten, PDF

Eine Kreditentscheidung im Firmenkreditbereich setzt die Prtifung sehr komplexer, viel schichtiger und zeitabhangiger Kriterien voraus, die je nach Einzelfall extrem variieren konnen. Daher ist ein einfaches und allgemeingiiltiges Kreditentscheidungskonzept, wel ches den Charakter einer Arbeitsanweisung annehmen konnte, nicht darstellbar.

Read e-book online Psychodrama: Ein Leitfaden PDF

InhaltDas Buch bietet einen praxisorientierten Überblick derpsychodramatischen Methode. Es ist eine Handreichung für Menschen, die antherapeutischen Prozessen interessiert sind. Für Suchende und Professionellegleichermaßen, für Psychodramatiker und solche die es werden wollen. Siefinden hier Struktur, Emotionen und Wirkungsweisen der therapeutischen Arbeitmit Psychodrama.

Download e-book for kindle: Kultur und Bildung: Neue Fluchtpunkte für die by Sascha Neumann, Philipp Sandermann

Wie (re-)konfiguriert sich der Gegenstand der Sozialen Arbeit, wenn Kultur und Bildung ins Zentrum einer ausgezeichneten sozialpädagogischen Beobachtung rücken? Mit welchen informativen Überraschungen hat guy dabei zu rechnen und inwiefern verändern sich kultur- und bildungstheoretische Vokabulare, wenn sozialpädagogisch beobachtet wird?

Download e-book for kindle: Weshalb erkranken Frauen später an Schizophrenie? by Heinz Häfner

Daß Frauen später als Männer an Schizophrenie erkranken, ist eine seit Kraepelin bekannte klinische Tatsache. Die vorliegende Abhandlung stellt die Ergebnisse einer empirischen Untersuchung an einer repräsentativen Stichprobe von schizophrenen Patienten dar und erhellt die Zusammenhänge zwischen schizophrener Erkrankung, Östrogenspiegel und Lebensalter.

Extra resources for 52. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe: Geburtshilfe und Perinatologie, Gynäkologie und Onkologie, Gynäkologische Endokrinologie und Fortpflanzungsmedizin

Sample text

Ich glaube, daß der ärztliche Gutachter das gegenseitige Verständnis zwischen Arzt und Jurist in vielen Fällen problematisiert. Da gibt es die berühmte Krähe, die der anderen kein Auge aushackt - aber es gibt sie seltener als den profilsüchtigen Gutachter, dem es leicht fällt, vor dem Richter, der als Laie zu beraten ist, die eigene und gegenüber dem Beschuldigten überlegene Kompetenz herauszustellen. Die gemeinsame Arbeit in der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht sollte für mehr Verständnis der einen Berufsgruppe für die andere sorgen, und ich glaube, daß sie dieser Aufgabe gerecht geworden ist.

Diese Gemeinsamkeit auf hohem beruflichen und ethischen Niveau läßt Wert, Verdienst und Berechtigung der Preisverleihung an Frau Angelika Blume in einem deutlichen und hellen Licht erscheinen. Ich überreiche Ihnen, liebe Frau Blume, hiermit die Urkunde, die Goldene Feder, einige Blümchen und den Scheck und darf Ihnen herzlich gratulieren. Festrede des Präsidenten D. Berg Mein Vortrag anläßlich der Eröffnung des 52. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe beschäftigt sich mit den medizinisch-technischen Veränderungen, die unser Fach wie auch die Medizin schlechthin erfahren hat und mit deren Auswirkungen auf das Bild des Arztes, der das nächste Jahrtausend bestehen soll.

Am 11. September ist eine Verabschiedung dieses Papiers vorgesehen. Diese Themen werden sicher Ihren gesamten Kongreß mitbestimmen, für Samstag ist ja sogar ein Podium unter der Moderation von Herrn Dr. Flöhl vorgesehen. Dann kennen Sie schon das Ergebnis unserer Beratungen vom Vortag. Nun haben Sie mich gebeten, Ihnen einen Kurzbericht über die aktuelle Diskussion in Fragen ärztlicher Weiterbildung zu erstatten. Dies tue ich gerne, zumal die Weiterbildungsgremien gerade am vergangenen Wochenende getagt haben.

Download PDF sample

52. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe: Geburtshilfe und Perinatologie, Gynäkologie und Onkologie, Gynäkologische Endokrinologie und Fortpflanzungsmedizin by D. Berg (auth.), Prof. Dr. med. Dietrich Berg, Prof. Dr. med. Klaus Diedrich, Prof. Dr. med. Rüdiger Rauskolb (eds.)


by Charles
4.3

Rated 4.53 of 5 – based on 9 votes